Home » Thermosflaschen-Infos » Mein Isolierflaschen Test Isosteel Duo-Vakuum

Mein Isolierflaschen Test Isosteel Duo-Vakuum

Ich benutze für private Zwecke gerne die Isosteel Duo-Vakuum und stelle euch dieses Modell im Isolierflasche-Test heute näher vor. Warum ich mich damals für diese Flasche entschieden habe?

Der Isolierflaschen Test Sieger ist die Duo-Vakuum geworden.

Nun, ersteinmal ist sie günstig, wobei das nicht mein Hauptkriterium war – Qualität ist mir viel wichtiger. Aber auch Qualität ist bei dieser Isolierflasche gegeben, außerdem noch vieles mehr. Was genau die Isosteel Thermosflasche sonst ausmacht, erfahrt ihr nun!

Wirf doch im Anschluss an diesen Test auch einen Blick auf meinen Testsieger, die Thermos Light & Compact. Zusammen mit der Isosteel gehört diese zu den beliebtesten Flaschen – mach dir selbst ein Bild.

Isosteel Duo-Vakuum Isolierflasche im Test

Die Entwickler dieser Isolierflasche haben nachgedacht – und verschiedene coole Features eingebaut:

1. 2 Trinkbecher inbegriffen
Ein Trinkbecher fungiert als Deckel, der andere ist am Boden der Flasche anschraubbar. Das erfüllt zweierlei Zweck: Zum einen kann man sich zu zweit einen Becher Tee oder Kaffee gönnen, wenn man unterwegs ist. Ist man aber eher allein unterwegs, ist der zweite Becher der Isolierflasche trotzdem dienlich: Man kann Teebeutel, Kaffeesahne, Zucker oder was auch immer man für sein heißes Getränk braucht, darin transportieren. Natürlich lassen diese Extras die Isolierflasche auch etwas länger werden: Hat man Platzmangel, ist man hier vielleicht falsch beraten.

Im Test dieser schönen Isolierflasche gab es für den Zusatzbecher Pluspunkte.

Hier wird Kaffee aus der Isolierflasche in die Tasse eingegossen.

2. Einhandbedienung mit Klappgriff und Tragegurt
Ein Isolierflaschen-Test kann Spaß machen, wenn man es mit einem so vielseitigen Gefäß zu tun hat. Einhändige Bedienung ist hier problemlos möglich, denn an der Flasche befindet sich ein einklappbarer Griff. Einklappbar ist in sofern wieder positiv, dass man weniger Platz durch einen sperrigen Griff verschwendet. Zusätzlich zu dem Griff kann außerdem ein praktischer Tragegurt angebracht werden, der den einfachen Transport außerhalb der Flasche ermöglicht.

3. Besondere Sicherheit durch Quickstop-System
Bei dieser Isolierflasche ist es beinahe ausgeschlossen, dass Flüssigkeiten ungewollt austreten. Das Quickstop-Ausgießsystem kann per Knopfdruck geöffnet werden, doch was passiert, wenn ihn versehentlich nicht wieder verschließe und den Deckel draufdrehe? Das darf man sich sogar angewöhnen, denn daran hat man gedacht: Beim zudrehen wird der Quickstop-Verschluss automatisch geschlossen, damit nichts passieren kann.

Auch der Deckel wurde im Test der Thermosflasche unter die Lupe genommen.

Der Hersteller Isosteel ist Isolierflaschen-Testsieger.

4. Großartige Isolation durch vakuumisierten Edelstahlkörper
Die Isolierflasche hält das Getränk im Test mindestens 10 Stunden heiß. Das war die längste Zeit, die ich getestet habe. Von morgens 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr abends und mein Tee war immernoch so heiß, dass ich ihn nicht sofort trinken konnte. Die Isolierleistung ist also hervorragend. Also nach 12 Stunden ist das Getränk darin sicher immernoch heiß genug.

5. Mittelstück des Ausgusses herausnehmbar, zum Tee zubereiten
Tee lässt sich mit dieser Isolierflasche hervorragend zubereiten. Getestet habe ich es mit Teebeuteln und Teefiltern. Nimmt man den Mittelteil bei der Isolierflasche heraus, so passen Teebeutel- oder Filter sehr schön in die Flasche. Viele Isolierflaschen haben diese Eigenschaft nicht, was viele Leute stört. Hier stimmt alles!

6. Leichte Reinigung durch Zerlegung
Weiterer Vorteil des herausnehmbaren Mittelstücks: Die Reinigung gestaltet sich einfach. Ich habe da mal einen Test gemacht: Insgesamt 2 Minuten habe ich gebraucht, um die Isolierflasche auseinanderzunehmen, zu reinigen und wieder zusammenzubauen. Das ist eine gute Zeit!

Der Verschluss dieser Isolierflasche ließ sich im Test auseinandernehmen.

Fazit zum Isolierflaschen-Test

Diese Isolierflasche von Isosteel ist für mich einfach der absolute Knaller und gleich auf mit meinem Sieger, der Light & Compact von Thermos. Man kann wegen der 2 Becher zu zweit trinken und auch noch Trinkutensil verstauen. Hinzu kommt der überaus praktische, einklappbare Einhandgriff und der optional anbringbare Tragegurt.

Durch das Quickstop-System kann nichts passieren, dreht man Deckel drauf, klickt der Verschluss und ist automatisch wieder dicht. Dazu kommt noch, fast am wichtigsten: Das Getränke bleibt mindestens 10 Stunden richtig heiß, und möglicherweise auch noch viel länger, aber das habe ich nicht getestet.

Lediglich wenn man ein möglichst platzsparendes Modell sucht, würde ich eher zu einem anderen raten, zur Alfi Isobottle oder gleich zum Testsieger von Thermos. Denn wegen der starken Isolierung und dem Extra-Trinkbecher ist diese Isolierflasche etwas größer als andere. Isosteel beweist mit Produkten wie dieser Flasche oder der Tableline Thermoskanne, dass wirklich Know How in Sachen Thermo vorhanden ist!

Angebot
Ihre Vorteile mit dem IsoSteel DuoVakuum:
371 Bewertungen
Ihre Vorteile mit dem IsoSteel DuoVakuum:

  • Inkl. 2 Trinkbechern
  • Plus an Sicherheit durch Quickstop-Funktion
  • Vakuumisierter Edelstahlbehälter
  • Für Tee geeignet
  • Machen Sie Ihren eigenen Preisvergleich:

Ich benutze für private Zwecke gerne die Isosteel Duo-Vakuum und stelle euch dieses Modell im Isolierflasche-Test heute näher vor. Warum ich mich damals für diese Flasche entschieden habe? Nun, ersteinmal ist sie günstig, wobei das nicht mein Hauptkriterium war - Qualität ist mir viel wichtiger. Aber auch Qualität ist bei dieser Isolierflasche gegeben, außerdem noch vieles mehr. Was genau die Isosteel Thermosflasche sonst ausmacht, erfahrt ihr nun! Wirf doch im Anschluss an diesen Test auch einen Blick auf meinen Testsieger, die Thermos Light & Compact. Zusammen mit der Isosteel gehört diese zu den beliebtesten Flaschen -…

Bewertungsübersicht

Isolierleistung
Handlichkeit
Dichtigkeit
Gewicht und Maße

Perfekt!

Fazit: Eine nahezu Perfekte Isolierflasche im Test. Min. 10 Stunden heiße Getränke, einhändig bedienbar, 2 Becher, hochwertiges Edelstahl und leicht zu reinigen, dazu absolut dicht. Kaum ein Wunsch bleibt hier offen!

Nutzerwertung: 4.89 ( 1260 Bewertungen)

Mehr Tests & Infos zu Thermosflaschen und Co.

Sie suchen nach Testberichten, einer Produktempfehlung oder lediglich nach Informationen? Hier werden Sie sicher fündig:

Hinweis: Tagesaktuelle Preise / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über

Tjorven
Hi, ich bin Tjorven! In meiner Schul- und Studienzeit habe ich mir einen Namen in der schwedischen eSport Szene gemacht - heute arbeite ich als Freelancer für ein Großunternehmen aus der Medienbranche. Mein Revier ist also das Büro und Kaffee habe ich dabei schon immer gern getrunken! Die richtige Thermoskanne kann da ein wahrer Segen sein. Sie soll leicht sein, auslaufsicher und natürlich gut isolieren - ein gutes Produkt zu finden ist jedoch nicht leicht. Ich helfe Ihnen gerne dabei und teile hier meine Erfahrungen!

Leave a Reply

Deine Mail-Adresse wird nicht publiziert. Required fields are marked *

*


*