Home » Der große Thermosflasche-Test: Dicht, robust, leicht und heiß in einer Flasche

Der große Thermosflasche-Test: Dicht, robust, leicht und heiß in einer Flasche

Wie ihr auf der Startseite gelesen habt: Ich bin ein bekennender Tee-Süchtiger. Bedingt durch meinen Job muss ich ab und zu aber das Büro verlassen und mich außerhalb der Reichweite meiner Thermoskanne aufhalten – manchmal sogar den ganzen Tag! Wie könnte ich das überleben, wenn ich nicht auch die perfekte Thermosflasche hätte, die mir unterwegs heißen Tee serviert?

Thermosflaschen im Test

So begann die Suche nach dem optimalen und besten Modell für meinen Thermosflasche-Test.

Erstmal galt es, die Kriterien festzulegen, die eine gute Thermosflasche erfüllen muss. Die Flaschen werden ja im Grunde nur für unterwegs benutzt, zuhause hat man eher eine Kanne. Thermosflaschen sind sehr beliebt, wenn man gern längere Wanderausflüge macht, klettert oder generell regelmäßig Sport treibt. Unter Berücksichtigung dieser Punkte habe ich folgende Kriterien aufgestellt:

  • Dichtigkeit

    Gerade für unterwegs ist es besonders wichtig, dass die Thermosflasche dicht ist. Im Rucksack fällt so eine Flasche schnell um und man hat nichts mehr vom Tee oder Kaffee, wenn sich dieser außerhalb der Iso-Flasche im Rucksack befindet, daher ist dieser Punkt im Test entscheidend.

  • Isolierleistung

    Genauso wichtig ist es selbstverständlich, dass das Getränk in der Thermosflasche lang genug heiß oder auch kalt bleibt, sonst haben Isolierflaschen ja überhaupt keinen Sinn. Tipp: Mit heißem Wasser vorheizen.

  • Leicht und Kompakt

    Beim Wandern zählt jedes Gramm und im Rucksack jeder Zentimeter. Unnötiger Ballast ist unerwünscht und sperrige Maße verhindern, dass andere wichtige Dinge in die Tasche passen. Deshalb ist es wichtig, dass man sich eine möglichst leichte und intelligent geschnittene Isolierflasche zulegt. Die Materialqualität und -art ist hier besonders wichtig.

Meine Thermosflaschen Test-Favoriten

Die Haupt-Bewertungspunkte für meinen Thermosflasche-Test standen also fest. Insgesamt war es nicht leicht, Flaschen zu finden, die meine hohen Erwartungen erfüllen konnten. Einige gab es dann aber doch:

Der Testsieger von Thermos

Thermos light & compact Isolierflasche im Test

Der Klassiker aus dem Hause Thermos besticht durch zeitloses Design, extreme Robustheit, Funktionalität und allem voran durch sein geringes Gewicht von 322 Gramm. Weiterhin gewährt der Traditionshersteller ganze 15 Jahre Garantie auf diese Thermosflasche – hält sie so lange, zahlst Du umgerechnet gerade mal 1,66€ pro Jahr für dieses Top-Produkt. All dies macht das Modell „leicht & kompakt“ für mich zur optimalen Isolierflasche und damit zum Testsieger. Hier findest Du meinen ausführlichen Produkttest inklusive Video: ▷ Thermos leicht & kompakt im Test.

Der Testsieger in Edelstahl-Optik
145 Bewertungen
Testsieger: Thermos Light & Compact

  • Bruchfester, doppelwandiger Edelstahl
  • Hält ganze 12 Std. heiß & 24 Std. kalt
  • Die Flasche wiegt nur 322 Gramm!
  • Original Thermos: 15 Jahre Garantie
  • Fassungsvermögen: 0,5 / 1 Liter
  • Bereits von über 1000 Lesern gekauft:

Die Premium-Isolierflasche von FLSK

Die Thermosflasche von FLSK in Holzoptik, schwarz und Edelstahl auf einem Tisch.

Ganz neu auf dem Markt ist die Isolierflasche der Marke FLSK. Der Hersteller hat es mit seiner Trinkflasche geschafft, höchsten Ansprüchen in Puncto Design, Qualität und Nachhaltigkeit gerecht zu werden. Doch nicht nur das: Satte 18 Stunden hält die Thermosflasche aus München heiß – das habe ich selbst testen können. Interessierten lege ich meinen ausführlichen Test mit Video ans Herz: ▷ FLSK im Test.

Die getestete FLSK Trinkflasche in schwarz
139 Bewertungen
Für anspruchsvolle Käufer: die FLSK

  • Verschiedene moderne Design-Varianten
  • Isolierleistung: 18 Std. heiß, 24 Std. kalt
  • Robuster, schadstofffreier Edelstahl
  • Pro Flasche wird 1€ gespendet
  • Nachhaltige Produktion
  • Spülmaschinengeeignet

Die vielseitige Flasche von Isosteel

Das Modell der Marke Isosteel glänzt vor allem durch Komfort. 2 Trinkbecher für einen gemeinsamen Tee oder aber eines davon zum Verstauen von Tee/Zucker/Milch, Tragegriff & Tragegurt und einiges mehr. Dieses Modell nutze ich selbst seit langem, deshalb habe ich dazu einen detaillierten Testbericht verfasst – diesen findest Du hier: ▷ Isosteel Isolierkannen-Test.

Angebot
Die getestete Duo Vakuum Isolierflasche von Isosteel in schwarz
369 Bewertungen
Der Allrounder: Isosteel Duo Vakuum

  • Stabiler 18/8 Edelstahl
  • 998 Gramm Gesamtgewicht
  • Quickstop-Verschluss für extra Auslaufschutz
  • 2 Becher an Ober- sowie Unterseite
  • 1 Liter Fassungsvermögen
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Die günstige Trinkflasche von Sportastisch

Die Isolier-Trinkflasche Hydro Boost im Test.

Die Isolierflasche „Hydro Boost“ der Marke Sportastisch glänzt mit ihrem sehr günstigen Preis. Sie ist in zwei Farben erhältlich und das besondere ist: Die Flasche verfügt über eine extra breite Trinköffnung – das erleichtert Befüllen & Reinigung. Im Test konnten mich Isolierleistung sowie Stabilität der Flasche überzeugen und dabei wiegt sie leichte 400g. Meinen Bericht findest Du hier:  ▷ Sportastisch Hydro Boost Test.

Die getestete Thermosflasche von Sportastisch in der 1-Liter-Version
196 Bewertungen
Sportastisch Isolierflasche Hydro-Boost:

  • Fasst 950ml Flüssigkeit
  • 12 Std. warm & 24 Std. kalt
  • Extra breite Trinköffnung
  • Vakuumisoliert
  • Frei von Weichmachern & Co.
  • Sehr robustes Design
  • Mit 400g ein Leichtgewicht
  • 3 Jahre Herstellergarantie (nach Registrierung)

Trick für eine bessere Isolierleistung: Auch bei Flaschen aus dem Thermo-Bereich empfehle ich euch, vor dem Befüllen mit eurem Getränk, heißes bzw. kaltes Wasser in das Gefäß zu geben. Lasst die Flasche kurz stehen und tauscht den Inhalt dann gegen Kaffee, Tee und Co. aus. So erreicht ihr, dass der Inhalt um bis zu 30% länger eine optimale Trinktemperatur aufweist.

Tipp für Sportler und Radfahrer: Ich habe mir außerdem die ▷ Alfi Isobottle 0.5 Liter angesehen und dazu einen Bericht geschrieben. Wenn Du noch auf der Suche bist, dann wirf doch mal einen Blick rein, denn auch die Thermoflasche von Qualitätshersteller Alfi schneidet dabei sehr gut ab!

Top 10 der meistverkauften Flaschen anzeigen

Wie sollte man eine Thermosflasche reinigen?

Namhafte Hersteller wie Alfi, Thermos oder Isosteel setzen auf hochwertigen Edelstahl. Dieser gibt keine unerwünschten Stoffe in das Heißgetränk ab, die den Geschmack verfälschen und unserer Gesundheit nicht zuträglich sind. Setzt du auf eine solche Thermosflasche, so kannst du zur Reinigung einfach dein gewohntes Spülmittel verwenden. Die Maschine vertragen sie auch.

Wer versucht zu sparen und dabei lieber zu Billig-Isolierflasche vom Discounter greift, dem sei gesagt: Nicht nur, dass möglicherweise gesundheitsgefährdende Begleitstoffe in den heißen Kaffee oder Tee gelangen, es ist auch nerviger diese Thermosflasche reinigen zu wollen. Damit der Verschleiß nicht zu groß ist und du nicht noch mehr Schadstoffe aus dem Metall löst, solltest du vorsichtig vorgehen und keine starken Reiniger verwenden. Oder noch besser: Du kaufst lieber gleich Qualität.

Kleiner Tipp für stark verschmutze Kannen: Kukident-Tabs reinigen schonend und sehr gründlich. Sollte die Flasche mal mit hartnäckigem Schmutz befallen sein, so befülle sie mit Wasser und gib ein Kukident-Tab hinzu. Im Nu hast du eine Thermosflasche, die wie neu aussieht!

Reinigung von Becher, Verschluss und Flasche in der Spülmaschine.

Hochwertige Flaschen und deren Einzelteile lassen sich meist problemlos im oberen Geschirrspülauszug reinigen.

Mehr Tests & Infos zu Thermosflaschen und Co.

Thermo-Gefäße sind für jeden ein treuer Begleiter, nicht zuletzt für Tee- sowie Kaffeeliebhaber. Auf meiner Website finden Sie alle Informationen, die es vor dem Kauf einer Thermosflasche, -kanne oder einem Isolierbecher zu beachten gilt. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und Spaß beim Entdecken.

Hinweis: Tagesaktuelle Preise / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Leave a Reply

Deine Mail-Adresse wird nicht publiziert. Required fields are marked *

*


*