Home » Blog » Saftpresse Test 2018: so findest Du die beste Saftpresse

Saftpresse Test 2018: so findest Du die beste Saftpresse

Meine Empfehlung:
2
3
Bild:
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
Accessorio spremiagrumi JE
Artikelname:
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
KitchenAid Saftpresse-Aufsatz
Bewertung:
Preis:
16,90 EUR
95,18 EUR
34,00 EUR
Meine Empfehlung:
Bild:
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
Artikelname:
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
Bewertung:
Preis:
16,90 EUR
2
Bild:
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
Artikelname:
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
Bewertung:
Preis:
95,18 EUR
3
Bild:
Accessorio spremiagrumi JE
Artikelname:
KitchenAid Saftpresse-Aufsatz
Bewertung:
Preis:
34,00 EUR

Frische Obstsäfte haben einen hohen Gehalt an wichtigen Vitaminen und Vitalstoffen. Sie sind zudem naturreiner, als die Säfte, die es im Regal des Supermarktes fertig zu kaufen gibt. Zudem enthalten sie keine Konservierungsmittel oder andere unerwünschte chemische Mittel. Eines der beliebtesten sowie am meisten gekauften Geräte zur Gewinnung frischer Säfte sind die Saftpressen. Jeder kennt sie und hat mindestens einmal im Leben bereits davon Gebrauch gemacht. Es gibt sie von der einfachen Ausführung als Handpresse aus Plastik bis zur elektrisch betriebenen hochmodernen Saftpresse. Ein Vergleich zwischen den unterschiedlichen Arten der Saftpresse lohnt sich. Denn mit einer Maschine, die sich einfach bedienen sowie leicht reinigen lässt, macht das Saftpressen richtig Spaß. Damit fällt es leicht, den Tag mit einem frisch ausgepressten Saft zum Frühstück gesund zu beginnen.

Test Saftpresse: so funktioniert der praktische Küchenhelfer

Mit der Saftpresse kann das Obst auf eine schonende Art und Weise ausgepresst werden. Dabei ist der Arbeitsaufwand verhältnismäßig niedrig. Man braucht dafür zunächst lediglich das Obst wie eine Orange, Grapefruit oder Zitrone in zwei Teile zu schneiden. Dann kann der Saft entweder elektrisch oder manuell ausgepresst werden. Diese Methode hat viele Vorteile. Einer davon ist, dass dem Saft beim Pressen wenig Sauerstoff zugeführt wird. Daher kann er noch bis zum nächsten Tag kühl aufbewahrt werden, ohne zu verderben. Beim ‘Saftpresse Test 2018’ konnten der Presse überdies einige Kräuter hinzugefügt werden. Dadurch erhält der selber erstellte Saft ein spezielles Aroma. Falls Du Getränke bevorzugst, die noch ein wenig Fruchtfleisch enthalten, ist diese Variante genau das richtige für Dich. Denn die Saftpresse lässt immer etwas Fruchtfleisch hindurch.

 

Test Saftpresse: diese Arten gibt es zu kaufen

Auf dem Markt werden Saftpressen mit den verschiedensten Funktionsweisen angeboten. Es gibt manuell betriebene Maschinen oder elektrisch angetriebene Saftpressen. Auch ein hervorragendes Küchengerät findest du in meinem Dampfentsafter Test. Die wichtigsten Unterschiede im Test Saftpresse:

 

Manuelle Saftpresse Test: die manuelle Maschine

Die einfachste Saftpresse, die manuell betrieben wird, wurde im ‘Saftpresse manuell Test’ geprüft. Dabei wird eine Fruchthälfte über einen Kegel gelegt. Dieser hat in etwa die Form der Frucht. Dann wird das Obststück mit viel Kraftaufwand ausgepresst. Der Saft floss im ‘Saftpresse manuell Test’ durch ein Sieb in eine Schale, die unter dem Kegel angebracht ist. Bei dieser Methode Saft auszupressen, benötigst Du etwas Kraft und einige Ausdauer, falls Du mehrere Früchte auf diese Art und Weise verarbeiten möchtest. Im Weiteren kann es einige Zeit dauern, bis Du Deine Früchte ausgepresst und den Saft gewonnen hast. Falls Dir alle diese Dinge nichts ausmachen, dann ist der manuell betriebene Küchenhelfer genau das richtige für Dich. In dem ‘manuelle Saftpresse Test’ schmeckte der so erstellte Saft fruchtig und war eine leckere Belohnung nach der mühevollen Anstrengung.

Hand Saftpresse Test: elegant von Hand pressen

Wer lediglich hin und wieder etwas Obst in der Maschine verarbeiten möchte, ohne an die großen Mengen zu denken, der wird mit der Hand Saftpresse zufrieden sein. Diese besteht lediglich aus einer kleinen Schale mit einem Kegel. Dort konnte im Hand Saftpresse Test die Frucht aufgelegt werden. Mit einem Gegenstück kann die Frucht von Hand ausgepresst werden. Der so gewonnene Saft eignet sich gut, wenn zwischendurch etwas frisch gepresster Saft als Zutat oder dergleichen im Haushalt benötigt wird. Für die Produktion mehrerer Liter Saft ist dieses Gerät eher weniger geeignet, da der Kraftaufwand auf die Dauer ermüdend wirken könnte. Das zeigte sich auch im Saftpresse Test.

 

Hebel Saftpresse Test: einfach den Hebel drücken und den Saft genießen

Im ‘Saftpresse mechanisch Test’ zeigte sich, dass Modelle, die mit einem Hebel bedient werden können, für viele Nutzer besser geeignet sind, als handbetriebene Geräte. Auch bei dieser Variante wird eine Fruchthälfte auf einen Kegel gelegt, der an der Küchenmaschine befestigt ist. Durch einen Hebel wird ein Kolben auf die Frucht gepresst. In einem einfachen Arbeitsgang konnte im ‘Mechanische Saftpresse Test’ die Frucht somit entsaftet. Der entstehende Saft läuft dabei in ein Behältnis, das unter der Saftpresse angebracht ist. Hierbei musste im Test Saftpresse wesentlich weniger Kraft aufgewendet werden, als mit dem einfach mit der Hand betriebenen Gerät. Das Herunterdrücken des Hebels geschah im Saftpresse Test beinahe mühelos und war nicht mit Anstrengung verbunden. Durch diese Maschine können zwischendurch immer einmal wieder mehrere Orangen, Grapefruits oder andere Früchte ausgepresst werden. Das zeigte sich auch im Hebel Saftpresse Test.

Angebot
Rosenstein & Söhne Orangenpresse Hebel: Professionelle Hebel-Zitruspresse PREMIUM. Hammerschlag lackiert, XL (Orangensaftpresse)
236 Bewertungen
Rosenstein & Söhne Orangenpresse Hebel: Professionelle Hebel-Zitruspresse PREMIUM. Hammerschlag lackiert, XL (Orangensaftpresse)
  • Mühelos auspressen dank Hebelwirkung • 20 % mehr Saft als bei elektrischen Pressen • Dekoratives Design • Leicht zu reinigen
  • Schwere Zitruspresse in dekorativem Design • Funktioniert ohne Strom: mühelos auspressen dank Hebelwirkung • Ideal für alle Zitrusfrüchte: Zitronen, Limetten, Orangen oder Grapefruits • Nimmt nicht viel Platz weg: Stellfläche 17,5 x 22 cm, Höhe: 39 cm
  • Für Gastronomie oder anspruchsvolle Nutzer: sieht in jeder Küche toll aus! • Kein Motor, kein Lärm: Überraschen Sie Ihre Liebsten mit gesundem Frühstück • Kein Kleckern, Wischen und Tropfen: Saft fließt direkt in Glas oder Kanne
  • Extrem effektiv: bis zu 20 % mehr Saft als bei manuellen Pressen ohne Hebel oder als bei elektrischen Saftpressen • Fruchtfleisch wird aufgefangen, kann dem Saft zugegeben werden • Komplett aus rostfreiem Edelstahl, alle abnehmbaren Teile sind spülmaschinenfest
  • Inklusive deutscher Anleitung • Der Statt-Preis von EUR 139,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten.. Hebel Saftpresse - Außerdem relevant oder passend zu: rosenstein Söhne premium., Elektrische Zitruspressen, Presse, Profi Orangensaftpresse, Zitrus Hebelpresse, Granatapfelpresse, zitronenpresser, zitruspresser, Orangensaft, zitruspress, Obstpresse, Handpresse, Entsafter, Manuelle, Presser, Orange, Gastro

Elektrische Saftpresse Test: Saftgenuss – schnell und einfach hergestellt

Der ‘Saftpresse elektrisch Test’ zeigte das die elektrischen Entsafter außerordentlich praktische Maschinen sind, mit ihnen lässt sich ein köstlich schmeckender Saft in kurzer Zeit erstellen. Bei den elektrischen Saftpressen, die es im Handel zu kaufen gibt, werden zahlreiche Variationen angeboten. Doch bei einer näheren Untersuchung zeigt sich schnell, dass alle angebotenen Geräte nach ähnlichen Grundprinzipien aufgebaut sind. Bei den einfachen Modellen musste im Elektrische Saftpresse Test lediglich eine Hälfte einer Zitrusfrucht auf einen Presskegel gedrückt werden, der sofort zu rotieren anfing. Durch die Bewegung sowie den Druck der Hand wird die Frucht ausgepresst. Es gibt auch Modelle, bei denen die Frucht nicht von der Hand, sondern von einem Deckel gehalten wird. Bei den beiden Methoden war jedoch im Test Saftpresse keine Anstrengung notwendig. Daher sind es die komfortabelsten Arten zur Entsaftung. Bei der Arbeit fließt der Saft in ein Behältnis, wobei das Fruchtfleisch von einem Sieb aufgefangen wird. Das konnte im Saft Presse Test gut nachvollzogen werden.

Saftpresse im Test: Darauf solltest Du beim Kauf achten

Bei dem Kauf einer Saftpresse solltest Du auf verschiedene qualitative Merkmale achten. Dabei ist zu empfehlen, einige Vergleiche unter den Modellen anzustellen. Insbesondere bei der Auswahl der richtigen Marke lohnt sich ein Vergleich der Geräte. Denn einige Hersteller sind auf diese Art der Küchengeräte spezialisiert. Das macht sich durch gute Konzepte bei der Herstellung der Saftpresse bei der späteren Anwendung bemerkbar. Mit einem einwandfrei und perfekt funktionierenden Gerät machte es im Saftpresse Test Spaß sich selber sowie Freunde und die Familie mit frischem Saft zu versorgen. Bei bestimmten Markengeräten ist es überdies möglich, im Bedarfsfall Einzelteile zugeschickt zu bekommen. Aufgrund dieser Voraussetzungen ist es besser, etwas mehr Geld in eine gute Maschine zu investieren, damit Du länger daran Freude hast. Bei der Auswahl solltest Du zudem bei der Materialauswahl vorsichtig sein. Eine Saftpresse, die aus Edelstahl gefertigt wurde, ist pflegeleichter sowie langlebig. Das sind einige wichtige Vorteile gegenüber anderen Materialien. Denn Saftpressen aus Edelstahl sehen nach einigen Jahren immer noch stylish aus und glänzen durch ein modisches Design. Sie passen perfekt in eine modern eingerichtete Küche und sind gute Vorzeigeobjekte in der Küchenlandschaft.

 

Leistung – Geräuschpegel sowie Reinigung im Saftpresse Test

Im Übrigen solltest Du beim Einkauf darauf achten, dass Dein neuer Küchenhelfer über einen starken Motor verfügt. Die Leistung Deines Gerätes wird in Watt gemessen und ist außerdem an der Umdrehungsanzahl ablesbar. Küchenmaschinen mit einer hohen Wattanzahl von über 90 Watt haben genügend Leistung, um auch größere Arbeiten schnell und mühelos zu erledigen. Falls Dir die Geräuschentwicklung wichtig ist, solltest im Weiteren darauf achten, dass die Motorgeräusche nicht zu laut sind. Diese werden in Dezibel angegeben. Eine Zahl unter 60 Dezibel ist bei Küchengeräten notwendig, damit diese nicht störend wirken. Daneben war es im Saftpresse Test von Vorteil, wenn sich die Saftpresse einfach reinigen lässt, das spart Dir Zeit und Mühe.

Angebot
Princess 201851 Master Zitruspresse – Professioneller Hebelarm – Leistungsstarker 160 Watt Motor
33 Bewertungen
Princess 201851 Master Zitruspresse – Professioneller Hebelarm – Leistungsstarker 160 Watt Motor
  • Verwöhnen Sie sich mit dieser halbprofessionellen Zitruspresse zum mühelosen Entsaften dank robustem Hebelarm
  • Universalkegel zur Aufnahme sowohl kleiner als auch großer Zitrusfrüchte
  • Der leistungsstarke 160 Watt Motor ist der optimale Kompromiss aus Saftgewinn und leisem Betriebsgeräusch
  • Den Saft können Sie direkt in das Glas fließen lassen, ohne das Auspressen zu unterbrechen
  • Dank spülmaschinenfester Teile leicht zu reinigen

Beste Saftpresse im Test: die Hersteller auf dem Prüfstand

Einige Hersteller haben sich bei der Konzeption der Saftpressen viel Mühe gegeben. Das zeigt sich auch im Saftpresse Test Stiftung Warentest im Jahr 2013. Dabei wurden Entsafter sowie Saftpressen getestet. Die wichtigsten Punkte bei dem ‘Beste Saftpresse Test’ waren Geschwindigkeit, Saftmenge, Aufwand sowie Reinigung.  Wir haben uns dem Saftpresse Test Stiftung Warentest näher angesehen, und sind zu diesen Ergebnissen in unserem Test Saftpresse gekommen:

 

Börner Saftpresse Test: frische Getränke fix zubereitet

Im Börner Saftpresse Test konnten vitaminreiche Getränke fürs Frühstück, die Party oder einfach für zwischendurch fix zubereitet werden. Beim Test Saftpresse war die Bedienung einfach, es musste lediglich der Fruchthalter mit der halbierten Frucht auf den Saftbehälter gesetzt werden. Nach einigen Umdrehungen per Hand fließt der Saft schon in den Behälter. Das geht schnell, ist gesund und schmeckt lecker. Dabei konnte der kleine Küchenhelfer im Saftpresse Test in Sekundenschnelle auseinandergebaut werden. Diese Saftpresse verdient eine klare Kaufempfehlung.

Angebot
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
48 Bewertungen
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
  • Qualität made in Germany: Die Firma Börner achtet auch beste Qualität bei der Verarbeitung ihrer Produkte, deswegen erhalten Sie Produkte, die sich mit ihrer Qualität über Jahre hinweg bewähren. Überzeugen Sie sich von den Hobeln und Küchenhelfern.
  • Frischer Saft im Handumdrehen: Mit Hilfe unserer kleinen manuellen Saftpresse, die Sie zudem auch als Zitronenpresse verwenden können, wird es ein Kinderspiel Ihren eigenen Saft aus Orangen, Kiwis oder auch Granatäpfeln herzustellen.
  • Frische, vitaminreiche Obst- und Gemüsesäfte: Mit dem Entsafter bestimmen Sie selbst was Sie trinken. Die praktische Saftpresse kann leckeren und frischen Saft aus verschiedenen Zutaten wie Orangen, Trauben oder auch Erdbeeren im Nu herstellen.
  • Setzen Sie die Krone auf: Hier wird nicht mehr gepresst, sondern die Fruchtsaftkammern werden von den feinen Zähnen an der Krone der Saftpresse aufgeschnitten. Der Fruchtsaft läuft wie von selbst und wird im Behälter aufgefangen.
  • 100% BPA freie Materialien für Ihre Gesundheit: Alle Börner Küchenhelfer sind aus lebensmittelechtem Kunststoff, TÜV geprüft und von höchster Güte. Gerade bei der Zubereitung von Speisen für Ihre Kinder sollten Sie auf hervorragende Qualität achten.

KitchenAid Saftpresse Test: einfach bedienbar sowie leicht zu reinigen

Im KitchenAid Saftpresse Test lässt sich das Gerät des Herstellers einfach bedienen. Die kleine Maschine kann leicht auseinandergebaut sowie schnell sauber gemacht werden. Die Herstellung des Saftes ist in einigen Sekunden erledigt. Dabei wird einfach die Frucht auf die Schale aufgelegt und mit dem Gegenstück dagegen gedrückt. Bereits nach kurzer Zeit und einigem Druck auf die Schale floss die leckere Flüssigkeit im Test Saftpresse in das zur Verfügung stehende Behältnis. Dieser kleine Küchenhelfer sollte in keiner gut sortierten Küche fehlen, was im Saftpresse Test bestätigt wurde.

Angebot
Accessorio spremiagrumi JE
98 Bewertungen
Accessorio spremiagrumi JE
  • Zum Zubereiten frischer Säfte.^Zaubern Sie feinste Früchtsäfte.^Original Kitchenaid Zubehör.

Cilio Saftpresse Test: stylish und praktisch zugleich

Die Saftpresse  von Cilio konnte im Cilio Saftpresse Test bereits alleine vom optischen Eindruck her überzeugen. Beim Material wechseln sich Schwarz sowie hochglänzendes Metall ab und geben der Küchenmaschine den stylishen Look. Bei der Bedienbarkeit erinnerte das Gerät im Saftpresse Test ein bisschen an ein italienisches Designerstück. Die Komponenten wurden raffiniert angeordnet. Durch den langen Hebel und die gute Übersetzung lässt sich die Frucht einfach auspressen, ohne zu viel Druck ausüben zu müssen. Das gibt der Verwendung dieses Küchenhelfers etwas Elegantes, beinahe Lässiges. Denn auch der Komfort bei der Bedienung des Gerätes kann sich durchaus sehen lassen, wobei die Saftpresse einwandfrei funktioniert. Denn die Saftausbeute ist auch bei weniger Verwendung der reinen Muskelkraft gut. Bei härteren Früchten wie etwa einem halbierten Granatapfel oder Ähnlichem muss allerdings etwas mehr Druck ausgeübt werden. Eventuell sollte dann doch einmal der Herr des Hauses an die Maschine gerufen werden. Doch konnte diese Maschine im Test Saftpresse in allen Punkten überzeugen, sie sieht gut aus, ist praktisch bei der Anwendung, lässt sich leicht bedienen und schnell reinigen. Außerdem hat sie noch mehr Pluspunkte. Wegen der guten Materialien, die bei der Produktion verwendet wurden sowie einer außerordentlich sorgfältigen Verarbeitung ist davon auszugehen, dass die Saftpresse einige Jahre überdauern wird.

Angebot
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
120 Bewertungen
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
  • geringer Kraftaufwand
  • Design-Highlight
  • spülmaschinenfest

Saftpresse Aldi Test: Taugen die Küchengeräte aus dem Discounter in der Küche?

Falls Du Dich für eine Saftpresse aus dem Discounter entschieden hast, solltest Du vorher einige wichtige Fakten aus dem Saftpresse Aldi Test kennen. Auf den ersten Blick sehen die Küchenmaschinen, die bei Aldi angeboten werden recht brauchbar aus. Doch im Supermarkt gibt es keine Beratung und niemanden, der etwas über die Funktionsweise der Geräte sagen kann. Denn es sind keine Markenprodukte im Angebot, sondern Maschinen, die keiner kennt und niemand beurteilen kann. Der Preis ist zwar in den meisten Fällen vergleichsweise günstig. Doch was Du dafür geboten bekommst, stellt sich häufig schnell als minderwertige Ware heraus. Während einige wenige Teile des Gerätes aus Edelstahl gefertigt werden, kannst Du schnell feststellen, dass alle übrigen Bestandteile aus Plastik bestehen. Falls Du ab und zu eine oder zwei Früchte damit herstellen möchtest, mag der Küchenhelfer aus dem Aldi ausreichen. Doch wenn es Dir darum geht, Dich jeden Tag gesund zu ernähren oder eine brauchbare Maschine für Deine Familie bereitzustellen, solltest Du eher auf Markengeräte zurückgreifen. Dabei hast Du nicht nur die Gewähr, dass die Saftpresse stabil und sicher funktioniert, sondern auch einen erfahrenen Kundendienst, der Dir zur Seite steht. Markenprodukte zeigten sich im Saftpresse Test stabil und robust.

 

Saftpresse Edelstahl manuell Test: chickes Design – hohe Langlebigkeit

In dem ‘manuelle Saftpresse Test’ haben sich die stylishen Hebel Saftpressen aus Edelstahl als klassisch schön sowie äußerst praktisch erwiesen. Damit kann der Vorgang des Saftpressens in angemessener Weise zelebriert werden. Denn beim Entsaften kommt es schließlich auch auf Eleganz und Design an. Die manuell betriebene Saftpresse aus Edelstahl mit dem langen Hebel genießt überdies Kultstatus in unseren Breitengraden. Denn früher war es die einzige Möglichkeit, um damit Früchte zu entsaften. Dabei war die Bedienung der Maschine im ‘Saftpresse Edelstahl manuell Test’ denkbar einfach. Nachdem die Frucht geschnitten sowie auf den Kegel gelegt wurde, wird einfach nur der Hebel heruntergedrückt und der Saft aus dem Obst herausgepresst. Durch den langen Hebel wird genügend Druck auf die Frucht ausgeübt. Dabei kannst Du selber entscheiden, wie stark der Druck ausgeübt wird. Du kannst mit einem Ruck, Druck ausüben oder langsam und gemächlich den Hebel betätigen.

Wie effektiv der Druck beim Pressen ist und auch die Menge, die aus der Frucht herausgepresst werden kann, hängt stark von der Qualität der Maschine ab. Beim Kauf sollte daher viel Wert auf Qualität gelegt werden, das zeigte sich auch im Test Saftpresse. Das erhöht den Spaß bei der Herstellung der gesunden Getränke. Saftpressen, die ein höheres Gewicht haben, sind in der Regel ergiebiger als leichte Geräte, das zeigte sich jedenfalls im Saftpresse Test. Dabei kommt es darauf an, wie schwer der Hebel der Saftpresse ist. Denn bei einem schweren Hebel muss weniger Kraft bei der Herstellung der Säfte aufgewendet werden. Das kommt der Produktion der Säfte zugute, die einfacher hergestellt werden können. Darüber hinaus sollten die Maschinen leicht zu reinigen sein. Daneben kommen Eigenschaften wie Korrosionsfreiheit sowie Stabilität einer leichten Handhabung entgegen.

Angebot
Original Lumaland Saftpresse aus Edelstahl hochwertige Zitruspresse mit Hebel Hand Entsafter manuell bedienbar ca. 6,5 Kg
279 Bewertungen
Original Lumaland Saftpresse aus Edelstahl hochwertige Zitruspresse mit Hebel Hand Entsafter manuell bedienbar ca. 6,5 Kg
  • Edle Saftpresse von Lumaland - Schweres Gewicht, leichte Bedienbarkeit: Die manuell bedienbare Gastro Saftpresse von Lumaland wiegt 6,5 kg, lässt sich dabei leicht und problemlos bedienen; ein Profi-Entsafter als echter Hingucker für jede Küche - die perfekte Juicer Alternative zu elektrischen und automatischen Saftpressen; handbetrieben, leise, leicht zu reinigen
  • Entsafter aus hochwertigem Gusseisen, standfest und zuverlässig: Die robuste Küchenmaschine aus schwerem Gusseisen ist besonders rutschfest; durch ihre Gummistandfüße bekommt die Handsaftpresse zusätzlichen Halt, - kein Wegrutschen während des Entsaftens auf dem Tisch oder der Küchen-Arbeitsfläche
  • 20 % mehr Saft als bei herkömmlichen Pressen: Durch die optimale Hebelwirkung und die neu entwickelte Hebel Arm Pressmechanik kann der Saft manuell ohne großen Kraftaufwand ausgepresst werden; 20 % mehr Saftgewinn als bei herkömmlichen Pressen, jede Frucht wird restlos leergepresst und liefert den maximalen Saftgewinn - so schmeckt das Glas Orangensaft fruchtig, frisch und unverfälscht
  • Leckeren Saft aus Zitronen, Orangen, Limetten, Nüssen, Äpfeln auspressen: Bei minimalem Kraftaufwand ermöglicht der speziell geformte Presskegel ein maximales Pressergebnis; komplett manuell, ohne Strom, ohne Motor, ohne Lärm - leckerer Saft aus Gemüse und Obst
  • Langlebig, wartungsfrei, leistungsstark: Die Lumaland Profi Zitruspresse ist nicht nur langlebig und wartungsfrei, auch lassen sich die aus rostfreiem Edelstahl gefertigten Trichter und Presskegel leicht entnehmen und in der Spülmaschine reinigen; mit hervorragender Pressfunktion für gastronomische Zwecke und den täglichen Eigenbedarf an frischen Vitaminen - modernes Design im coolen Metall Chrom Look

Fazit: Saftpresse im Test

Bei der Auswahl der richtigen Saftpresse ist die Qualität ein herausragendes Merkmal. Das zeigte sich auch im Saftpresse Test. Denn ein qualitativ hochwertiges Gerät sorgt für mehr Spaß bei der Herstellung der leckeren Getränke. Das führt dazu, dass diese häufiger zubereitet werden. Die richtige Saftpresse sorgt daher für eine gesündere Ernährungsweise im Alltag. Dabei sollte die Saftherstellung mit so viel Einfachheit wie möglich verbunden sein, damit es nicht beschwerlich wird, Dich selber sowie Deine Freunde oder Familie mit einem wohlschmeckenden vitaminreichen Getränk zwischendurch zu überraschen. Neben der leichten Reinigung sollte die Maschine einfach zu handhaben und zu bedienen sein. Wenn sie durch eine interessante Optik auch noch stylish aussieht, steht einem langen Gebrauch des Küchenhelfers im eigenen Heim nichts mehr im Weg.

Meine Empfehlung:
2
3
Bild:
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
Accessorio spremiagrumi JE
Artikelname:
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
KitchenAid Saftpresse-Aufsatz
Bewertung:
Preis:
16,90 EUR
95,18 EUR
34,00 EUR
Meine Empfehlung:
Bild:
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
Artikelname:
Börner Saftpresse schwarz, Obstpresse, Entsaften von Orangen, Fruchtpresse
Bewertung:
Preis:
16,90 EUR
2
Bild:
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
Artikelname:
Cilio 309232 Profi-Saftpresse hochglanz
Bewertung:
Preis:
95,18 EUR
3
Bild:
Accessorio spremiagrumi JE
Artikelname:
KitchenAid Saftpresse-Aufsatz
Bewertung:
Preis:
34,00 EUR

 

Hinweis: Tagesaktuelle Preise / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Über

Hi, ich bin Tjorven! In meiner Schul- und Studienzeit habe ich mir einen Namen in der schwedischen eSport Szene gemacht - heute arbeite ich als Freelancer für ein Großunternehmen aus der Medienbranche. Mein Revier ist also das Büro und Kaffee habe ich dabei schon immer gern getrunken! Die richtige Thermoskanne kann da ein wahrer Segen sein. Sie soll leicht sein, auslaufsicher und natürlich gut isolieren - ein gutes Produkt zu finden ist jedoch nicht leicht. Ich helfe Ihnen gerne dabei und teile hier meine Erfahrungen!

Leave a Reply

Deine Mail-Adresse wird nicht publiziert. Required fields are marked *

*

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.